Zentrum Informatik, Statistik und Epidemiologie
Institut für Medizinische Statistik
Direktor: Prof. Dr. Tim Friede


Zentrale Serviceeinheit
Medizinische Biometrie und Statistische Bioinformatik

Kontakt: Dr. Andreas Leha, Xenia Schulz

37099 Göttingen Briefpost
Humboldtallee 32, 37073 Göttingen Adresse
0551 / 39-12270 Telefon
0551 / 39-4995 Fax
service.biometrie.bioinformatik@med.uni-goettingen.de E-Mail

Anmeldung zur biometrischen oder bioinformatischen Beratung

Angaben zur Person:


(Titel / Akad. Grad) Vor- und Nachname:
Wissenschaftliche Einrichtung: Universitätsmedizin Göttingen
Sonstige:
Institut:
Anschrift (falls möglich dienstlich):
E-Mail-Adresse:
Telefon:
Pieper:
Status: Doktorand Wiss. Mitarbeiter Arbeitsgruppenleiter
Klinik-/Institutsdirektor Assistenzarzt Oberarzt
Sonstiges:
Doktorvater (bei Doktoranden):
Betreuer (bei Doktoranden):

Angaben zum Projekt:


Titel des Projekts:
Art des Projekts: Masterarbeit Dissertation Habilitation
Förderantrag Publikation Drittmittelantrag
Sonstiges:
Wobei möchten Sie beraten werden: Statistische Analyse Bioinformatische Analyse
Planung eines Experiments Fallzahlplanung
Drittmittelantrag Studienprotokoll
Sonstiges:
Bestand im Zusammenhang mit diesem oder einem ähnlichen Projekt bereits Kontakt zu einem Mitarbeiter des Instituts für Medizinische Statistik? Nein
Ja, und zwar zu:
Ist für das Projekt ein Antrag an die Ethik-Kommision erforderlich? Nein Weiß nicht
Ja, aktueller Stand des Antrags:
Ist für das Projekt ein Antrag an den Tierschutz-Beauftragten erforderlich? Nein Weiß nicht
Ja, aktueller Stand des Antrags:
Bitte fügen Sie hier einen Projektabstrakt ein (maximal 300 Wörter):

Mit der Abgabe dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie die im Internet verfügbaren Informationen über die Beratungsangebote der Serviceeinheit Medizinische Biometrie und Statistische Bioinformatik gelesen haben, und dass Sie die Nutzerordnung der Serviceeinheit zur Kenntnis genommen haben.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich zum Zweck der Beratungstätigkeit erfasst. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nur nach schriftlicher Absprache. Mit Ihrer Unterschrift willigen Sie in die elektronische Speicherung Ihrer Daten ein.